Bleiben Sie mit unserem Angebot auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter

(Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie können sich jederzeit wieder austragen.)

Ausbildung Flurförderzeuge (m/w)

Für Profis ohne Gabelstaplerschein

Das Führen eines Gabelstaplers verlangt Können und Verantwortung. Die Berufsgenossenschaften verlangen eine entsprechende Ausbildung, verbunden mit einer theoretischen und praktischen Prüfung.

Zielgruppe

Mitarbeiter, die innerhalb der Transportkette mit einem Gabelstapler arbeiten bzw. dies zukünftig beabsichtigen.

Dauer

mind. 2 Tage

Termine

  • 20.03.2018 - 21.03.2018
  • 17.07.2018 - 18.07.2018
  • 14.09.2018 - 15.09.2018

Kosten

auf Anfrage

Inhalte

Theoretischer Teil

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten
  • Antriebsarten
  • Standsicherheit
  • Betrieb allgemein
  • Regelmäßige Prüfungen
  • Umgang mit Last
  • Sondereinsätze
  • Verkehrsregeln / Verkehrswege

Praktischer Teil:

  • Einweisung am Flurförderzeug
  • Tägliche Einsatzprüfung
  • Lastaufnahme
  • Gefahrenstellen am Flurförderzeug
  • Gewöhnung an das Flurförderzeug
  • Verlassen des Flurförderzeugs
  • Fahr- und Stapelüberungen
  • Fahrübungen nach BGG 925

 

  • Theoretische und praktische Prüfung

Sonstiges

Rechtliche Grundlagen

  • BGV D27 / BGG 925
  • Ein Mindestalter von 18 Jahren ist Voraussetzung, der Fahrausweis gilt unbefristet, Ausbildungsdauer beträgt 1 Tag

 

Schauen Sie sich auch unsere  Seminar-Übersicht an.

Download

Zusammenfassung des Seminars als Download [PDF]
3G Europäisches Kompetenzzentrum Ladungssicherung  |  3G Kompetenzzentrum GmbH  |  Werner-von-Siemens-Str. 12 - 14 D-36041 Fulda / Germany  |  info@3g-lasi.de  |  Tel: +49 (0)661 380308-0