Bleiben Sie mit unserem Angebot auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter

(Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie können sich jederzeit wieder austragen.)

Digitaler Fahrausweis für Flurförderzeuge (Gabelstaplerschein)

Zeit- und ortsflexible Ausbildung  für Flurförderzeuge durch E-Learning und Virtual Reality Simulator.

Jeder Beschäftigte, der gelegentlich oder regelmäßig mit einem Gabelstapler arbeitet, muss nicht nur Geschick, Können und Verantwortungsbewusstsein mitbringen, sondern benötigt auch eine Ausbildung entsprechend den aktuellen Vorschriften und Gesetze.

Vorgesetzte, welche nicht ausreichend ausgebildete Staplerfahrer einsetzen, gehen ein hohes Risiko auf Schadenersatz und Strafe bei einem Unfall ein.

Zielgruppe

Bediener von Flurförderzeugen, welche effizient einen Befähigungsnachweis mittels E-Learning und VR Simulator entsprechend DGUV Grundsatz 308-001 erlangen wollen.

Dauer

Theorie: E-Learning ca. 4,5 h, örtlich und zeitlich unabhängig. Praxis: VR Simulator ca. 3 h, im 3G Kompetenzzentrum

Abschluss

  • Jeder erfolgreiche Teilnehmer erhält ein Zertifikat mit Fahrausweis und digitaler Logbucheintrag in der SafetyGO Qualifikationsdatenbank.

Termine

  • 19.05.2020 Prüfungstermin im 3G Kompetenzzentrum

Kosten

225,00 € (netto zzgl. gesetzliche MwSt.19%) pro Person

im Preis inkl. Imbiss am Praxistag

Inhalte

Inhalt der E-Learning Theorieausbildung:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen, Anbaugeräten
  • Antriebsarten
  • Standsicherheit
  • Betrieb allgemein
  • Regelmäßige technische Prüfung
  • Umgang mit Last
  • Sondereinsätze
  • Verkehrsregeln, Verkehrswege
  • Fahrerassistenzsysteme
  • Multiple Choice Theorieprüfung

Inhalt der Virtual Reality Simulator Praxis:

  • Einweisung in Handhabung der Flurförderzeug Funkfernsteuerung
  • Einweisung in Bedienung des Flurförderzeugs
  • Fahrübung / Praxisprüfungsfahrt einer vorgegebenen Übungsaufgabe

Sonstiges

Ablauf:
Sie erhalten per E-Mail einen Zugang zum zertifizierten E-Learning. Nach erfolgreichem Abschluss findet Ihre Simulator Praxisfahrt im 3G Kompetenzzentrum in Fulda statt.

An diesem Termin wird zuerst der E-Learning Theorietest absolviert, danach finden die Übungsfahrten auf dem VR Simulator statt. Abschließend wird eine praktische Prüfungsfahrt auf dem VR Simulator dokumentiert.

Öffentlich- rechtliche Anerkennung:
Werden die Inhalte und Verfahren der BG-Grundsätze abgedeckt, stehen die Berufsgenossenschaften dem Einsatz digitaler Ausbildung und VR Simulatoren positiv gegenüber. Dies wird auch in der Stellungnahme „Fachbereich Aktuell – Einsatz von Simulatoren zur Qualifizierung von Bedienern mobiler Arbeitsmittel“ definiert. Die in unserer Akademie verwendeten VR Simulatoren entsprechen den offiziellen Anforderungen.

Download

Zusammenfassung des Seminars als Download [PDF]
3G Europäisches Kompetenzzentrum Ladungssicherung  |  3G Kompetenzzentrum GmbH  |  Werner-von-Siemens-Str. 12 - 14 D-36041 Fulda / Germany  |  info@3g-lasi.de  |  Tel: +49 (0)661 380308-0