Bleiben Sie mit unserem Angebot auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter

(Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie können sich jederzeit wieder austragen.)

Zielgruppe

Verantwortliche Personen, Lagerleiter, Lagerfachkräfte, Versandarbeiter, Kraftfahrer, die das Be- und Entladen planen, organisieren und durchführen (m/w).

Dauer

2 Tage

Abschluss

  • VDI 2700 Zertifikat

Inhalte

Teil 1

  • Straßenverkehrsrechtliche Vorschriften
  • Nationale/Internationale Vorschriften
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Transportrechtliche Vorschriften und sonstige
  • Verantwortlichkeiten, Haftung aller Beteiligten
  • Sanktionen – Bußgeldvorschriften
  • Organisationsmöglichkeiten nach VDI – QM
  • Physikalische Grundlagen (VDI 2700 ff)
  • Berechnungsbeispiele nach VDI 2700 ff / EN 12195-1
  • Praktische Anwendungsbeispiele
  • Lade- und Stauweisen
  • Hilfsmittel zur LadungssicherungVerpackungstechniken nach VDI 3968
  • Lastverteilungsplan – Berechnungsbeispiele
  • Individuelle Lösungen
  • Bau-Branche
  • Handwerk
  • Transporter
  • Stückgutverladung – Transport
  • Arbeits- und Verfahrensanweisungen
  • Praktische Ausbildung – Fahrversuch
  • Theoretische Prüfung – Zertifikatsübergabe

Teil 2

  • Fachpraktischer Teil
» Weiterlesen
3G Europäisches Kompetenzzentrum Ladungssicherung  |  3G Kompetenzzentrum GmbH  |  Werner-von-Siemens-Str. 12 - 14 D-36041 Fulda / Germany  |  info@3g-lasi.de  |  Tel: +49 (0)661 380308-0